Life Update 15/2/17

Hallo Ihr Lieben, da es bei mir im Moment ein paar Neuigkeiten gibt habe ich mir gedacht, ich verfasse mal einen Blogspot zu diversen Themen.
Kennt Ihr das, wenn sich gefühlt jeden Tag nichts ändert aber rückblickend sich total vieles verändert hat?

Bestellt: Endlich. Ich habe mir meinen Wunsch von einem Boxspringbett endlich erfüllt und kann es kaum warten, bis es endlich angekommt und ich endlich vernünftig schlafen kann. Lieferzeit waren circa 4 Wochen, drückt mir bitte die Daumen, dass es auch so bleibt bzw. eher kommt. Demnach habe ich auch vor ein bisschen neu zu dekorieren und ein Vorher/Nachher Blogpost (vlt auch Video) zu gestalten.

Gebucht: TOKIO. Mein Freund und ich haben endlich unsere Reise nach Tokio gebucht. Da wir sehr kurzfristig gebucht haben, haben wir gefühlte Stunden damit verbracht, einen passenden Flug zu finden. Ich freue mich einfach so so sehr meine beste Freundin in Tokio zu besuchen und bin gespannt auf die Eindrücke. Ehrlich gesagt, war Tokio nie auf meiner „Top Travel List“ weit oben, aber je näher der Abluftag heranrückt, desto nervöser bin ich. Habt Ihr gute Empfehlung, Tipps, Ratschläge was man alles so unternehmen kann und wo man gut Essen könnte? Ich weiß, diese Stadt ist einfach r i e s i g aber eventuell war ja schonmal jemand dort.
02.03.-09.03.

Gerockt: Wird am 17.02. in Düsseldorf auf der Fashionveranstaltung des Fashion Institutes in Düsseldorf. Ich bin total gespannt. Meine High Heels werde ich auch später noch rauskramen..

Bye bye: Da mein Freund und ich in den letzten Tagen und Wochen unglaublich viel Stress hatten (beruflich, nicht privat) haben wir uns eine kleine Auszeit genommen. Von Samstag auf Sonntag verbringen wir wunderbare entspannende Stunden in einem Wellness-Hotel. Ich freue mich so riesig.

Ausgemistet: Am Sonntag Mittag werde ich zahlreiche Klamotten mit 2 Freundinnen auf dem Mädelsflohmarkt in Wuppertal (Uni-Halle) verkaufen! Es gibt einfach soviel was ich nicht mehr anziehe.. Deshalb: Wer Zeit und Lust hat, kommt gern vorbei, durchstöbert unsere Sachen und habt Spaß 🙂

Besucht: Das Tierheim in Velbert! Es war eher eine spontane Aktion nachdem mein Freund und ich auf dem Markt waren und frisches Gemüse und 2983kg Mangos gekauft haben. Ich habe seit längerem einfach das Bedürfnis Katzen zu streicheln! Deshalb haben wir dort ein zuckersüßes Katzenpaar getroffen und sie eine Stunde verwöhnt. Auf die Frage „Nehmen wir die mit?“ Kam nur ein schlichtes „Nein“. Na toll…

Schnipp Schnapp: Haare ab! Habe jetzt einfach alle Haare auf einer Länge, keine Stufen, etc. Ich liebe meinen Prinz-Eisenherz-Schnitt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 preset

PS: Die Bluse ist von „Milk it“ und ich bin so verliebt.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.