In diesem Beitrag stelle ich Euch meine absolute und bequemste Hose vor ich aktuell besitze! Bereits in Düsseldorf habe ich sie oft im Schaufenster gesehen und endlich gekauft, als wir in Rotterdam waren. Ich habe mich einfach unsterblich in sie verliebt und bin der Meinung, dass man sie einfach zu allem kombinieren kann. PS: Ich habe noch ein weiteres Outfit mit dieser Hose in petto. Sie ist einfach so unglaublich elastisch und bequem. Bei H&M bin ich immer geteilter Meinung: Entweder sind die Sachen wirklich qualitativ schlecht oder man findet echt super Teile und diese Hose gehört ein Glück zu einem Glückstreffer. Zwickt nirgendswo, ist nicht zu eng oder zu kurz. Für mich der beste Kauf in Rotterdam, so konnte ich den zweiten Tag einfach super bequem die Stadt erkunden. Zudem trage ich diesen süßen rosa Pullover von UNC, einer kleinen Boutique mitten in Rotterdam. Er hat zwar stolze 40 Euro gekostet aber ich musste ihn einfach haben. Diese Kombi zusammen hat mir den zweiten Tag in Rotterdam einfach total verschönert. Für mich gibt es nichts wichtigeres als sich in seinen Klamotten auch wirklich wohl zu fühlen.
Apropos: Rotterdam ist jetzt schon einen Monat her und die nächste Reise steht auch an: In vier Wochen geht es endlich nach Irland. Ich denke einfach jeden Tag daran weil das für mich eine Reise sein wird, die ich mir schon super lange gewünscht habe. Ich denke, meine bequeme Hose wird da auch im Koffer landen.


LOOKBOOK
Hose H&M | Pullover UNC | Schuhe Dr. MARTENS | Jacke + Schal ASOS | Tasche SACRED HAWK


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?