10 neue Vorsätze für das 2. Halbjahr

Happy Monday! Die erste Jahreshälfte haben wir nun fast überstanden und ich persönlich habe mir schon einige Reisen und Vorsätze für 2018 ermöglicht. Und zwar so viele, dass ich mir für die 2. Jahreshälfte noch einige kleinere Ziele gesetzt habe, welche überwiegend mit meinem Blog zu tun haben, aber halt nicht alle. Besonders freue ich mich, dass ich bereits im ersten Halbjahr einfach so viele neue Follower und Kooperationen bekommen habe, das mich das wirklich sprachlos macht und ich natürlich weiterhin euphorisch in die Zukunft blicke. Hier ist mal eine kleine Liste mit den Dingen, die ich gern im zweiten Halbjahr des Jahres 2018 erreichen möchte.

1.) Natürlich habe ich noch einige Ideen für meinen Blog die ich gern nach und nach verfeinern möchte (wie z.B. einen Newsletter einrichten)
2.) Obwohl ich mit meiner Olympus Pen EPL7 total zufrieden bin möchte ich mich doch etwas verbessern und meine Foto-Skills weiter ausarbeiten und mir eine neue Kamera zulegen.
3.) Mehr auf Youtube präsent sein: Dazu habe ich schon zwei Lookbooks gedreht welche ich nur noch zusammenschneiden muss. Generell würde ich aber gern mehr bei Youtube machen, ich muss nur noch den Mut dazu aufbringen.
4.) Meint Ihr, ich schaffe es, meine Followeranzahl bis Ende 2018 zu verdoppeln? Zumindest habe ich mir das als Ziel gesetzt und bis jetzt steigt meine Anzahl mit jedem Tag.
5.) Ich habe eine sehr sehr lange Leseliste für 2018 und hoffe, dass ich sie bis Ende des Jahres auch durch habe. Das doofe: Es kommen ständig neue Bücher hinzu.
6.) Nach London will ich auf jeden Fall noch mindestens einmal dieses Jahr.
7.) Da ich meinen Kleiderschrank ja letztes so radikal aussortiert habe hoffe ich, dass ich all die Sachen noch verkauft bekomme. Bei mir hat sich einfach so vieles angestaut was noch zu Kleiderkreisel muss.
8.) Mein kleiner Traum ist es ja eine MCM Tasche zu besitzen. Ich hoffe, dass ich sie mir dieses Jahr kaufen werde.
9.) Da mein Auto nach 5 Jahren mehrere Kratzer, einen Hagelschaden, nur noch 3 Fußmatten und mal eine Innenreinigung verdient hat hoffe ich, dass ich mein Auto in diesem Jahr wieder schick machen kann. Der Chevrolet hat es auf jeden Fall verdient.
10.) Wie Ihr vielleicht bemerkt habt lade ich vermehrt Flatlays bei Instagram hoch, natürlich möchte ich meine Skills da auch verbessern und mich da auch kreativ austoben können.

Habt Ihr auch noch ein paar neue Vorsätze ausgearbeitet weil Ihr schon total viel erreicht habt?


LOOKBOOK
Hose MONKI | Schuhe BIRKENSTOCK | Body ABERCROMBIE & FITCH


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.