Werbung: Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Wella Professionals entstanden

Einen wunderschönen Abend wünsche ich Euch!
In diesem Beitrag nehme ich Euch einmal mit zu meinem Umstyling von Wella bei Friseur Droste in Velbert. Wer mir auf Instagram folgt konnte mein Umstyling live mitverfolgen und schon die Ergebnisse sehen.
Ich hatte die Möglichkeit dort die neue Wella Professionals Koleston Perfect Haarfarbe zu testen, welche in über 7 Jahren Forschung entwickelt und nun auf den Markt gebracht wurde. Da ich persönlich schon länger nicht mehr beim Friseur war, haben ich und meine Haare uns natürlich sehr auf den Besuch gefreut. Vom vielen Färben der vergangenen Jahre hatten meine Haare leider keinen einheitlichen Ton, ebenso war mir bewusst, dass das geschädigte Haar weggeschnitten werden musste. Viel Spaß beim Lesen meines Erfahrungsberichtes.

Salon Droste: professionelle Beratung & extravagantes Ambiente

Schon beim Eintreten des luxuriösen Salons wurde ich positiv überrascht. Warme Farben, indirekte Lichter und natürlich ein sehr freundliches Personal haben mich begrüßt. Nach einer intensiven Besprechung und einer fachmännischen Beratung was mit meinen Haaren geschehen soll ging es dann auch schon los. Unser erarbeitetes Ziel: Ein kühles Braun mit Highlights in den Längen.
Als erstes wurden meine Haare erstmal gewaschen und auf die anstehende Sitzung in Form einer Pflege vorbereitet. Mein Highlight war hier eindeutig die integrierte Massagefunktion in den Sesseln.

Anschließend wurden meine Haare geschnitten. Vom Schnitt her hat sich nicht viel geändert, es wurden lediglich die Spitzen geschnitten und alles etwas angepasst. Zu unserer Besprechung vorab gehörte selbstverständlich auch die Wahl der neuen Haarfarbe. Vorab hatte ich den Wunsch geäußert, dass ich gern ein paar Highlights in den Längen hätte und auf den Wunsch wurde direkt eingegangen. Um das Gesamtbild zu optimieren entschieden wir uns für einen kühlen Braunton für mein komplettes Haar. Mir persönlich gefallen kühle Töne total, passend dazu wurden in den Längen blonde Highlights gesetzt und eingearbeitet um meiner neuen Farbe etwas Natürlichkeit zu geben. Um meine bereits angegriffenen Haare zusätzlich zu schonen wurde WellaPlex in die Colorierung eingemischt um Schädigungen zu reduzieren. Insgesamt wirkte die Farbe, insbesondere die Blondierung, circa eine Stunde ein. Nachdem die gewünschte Helligkeit erreicht war, spülte man mir die Haare aus, es gab noch eine Massage und eine Pflege. Im geföhnten Zustand hat Herr Droste nochmal die Schere in die Hand genommen und noch etwas korrigiert.

Mein Braunton: Koleston Perfect 5/2

Vorher

Wella Professionals Koleston Perfekt – Was ist das genau?

Bei einem Gang zum Friseur wissen wir oft nicht, was genau wir für Farbe und chemische Erzeugnisse erhalten deshalb erkläre ich Euch hier einmal, was es sich mit dem Koleston genau auf sich hat.
Das neue Koleston Perfect von Wella Professionals wurde in 7 Jahren entwickelt und an über 3.000 verschiedenen Formeln getestet. 20 Patente wurden angemeldet und das Resultat ist ein gleichmäßiges Farbergebnis bis in die Spitzen und eine natürliche glänzende Tiefe. Die gewünschte Farbe kann sowohl vorher an Färbebeispielen angesehen werden, als auch durch die Verwendung zweier Farbnuancen erreicht werden. Zudem kann ich behaupten, dass die Farbe bei mir sehr hautverträglich war, nicht gejuckt hat und der typisch beißende Ammoniak Geruch ausblieb. Zudem sorgt die sogenannte „Pure-Balance-Technologie“ dafür, dass das Haar weniger geschädigt und Haarbruch reduziert wird im Vergleich zum vorherigen Koleston Perfect . Gerade beim Blondieren werden die Haare extrem angegriffen.

Mein Fazit: Ein Gang zum Friseur lohnt sich immer

Ich bin absolut überwältigt und mehr als zufrieden von dem Ergebnis. Der Gang zum Friseur lohnt sich einfach immer, die Profis vor Ort wissen einfach wovon sie sprechen und wie das perfekte Mischverhältnis ist. Früher habe ich oft selbst mit Farben, Blondierung & Co experimentiert und dementsprechend sah es auch aus. Ich wusste einfach nicht, was ich meinen Haaren antue.
Mein Aufenthalt im Salon Droste empfand ich äußert angenehm. Auf meine Wünsche wurde eingegangen, zu Vorgängen und Farbtechniken wurde viel erklärt, es gab sehr erholsame Massagen und meine Haare strahlen in neuem Glanz. Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie wunderschön ich meine neue Frisur finde. Meine Haare sind trotz Blondierung super weich und frei von Spliss.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?