Hallo Ihr Lieben, ich habe meine Gedanken mal etwas geordnet und mir ein paar Ziele für den März gesetzt. Um meine Seele etwas frei zu bekommen habe ich vor, diverse Sachen auszusortieren und mich von allem zu verabschieden, was mich nicht glücklich macht oder mit Vergangenem zu tun. Diverse Kleider werden aussortiert, alte Notzibücher, Tagebücher und so weiter. Auch möchte ich kreativer werden und habe mir diesbezüglich auch einige Ziele gesetzt. Aber bevor ich unkontrolliert über jedes Thema kurz eingehe, hier einmal meine Liste für meine March-Goals 1.) Wie oben erwähnt möchte ich bis März meinen kompletten Kleiderschrank überarbeiten. Aktuell bin ich dabei immer mal wieder was auszusortieren und bei Kleiderkreisel zu verkaufen. Bis jetzt auch erfolgreich. Ganz nach dem…

Beitrag ansehen