Eigentlich ist es traurig zu sagen, dass ich totkrank im Bett liege und dadurch endlich Zeit habe um ein paar Zeilen zu schreiben. Im Moment habe ich arbeitsbedingt noch nichtmal Zeit fürs Training. Ich hoffe, das nimmt endlich bald ein Ende. Desweiteren glaube ich, dass meine aktuelle Krankheit auch ein Zeichen meines Körpers ist um mich mal auszuruhen. Die letzten Tage bzw. Wochen waren einfach Stress pur. Der einzige Lichtblic ist, dass ich nächste Woche endlich wieder nach London fliege und endlich richtig abschalten kann. So, genug Privates. Ich finde es erstaunlich, dass es letzte Woche im Oktober noch so warm war und ich mit Birkenstocks rumlaufen konnte. Die Schuhe habe ich mir zum Sommer schon bestellt aber ich hatte…

Beitrag ansehen