Mein Urlaub rückt einfach immer näher und ich habe noch eine kleine To-Do die ich bis dahin noch abarbeiten muss. Was dieses Jahr ein glück nicht der Fall ist: Zum ersten Mal kaufe ich keine Sonnenmilch. Ganz einfach aus diesem Grunde, dass ich von den letzten Jahren immer noch Flaschen übrig habe die mit genug Inhalt gefüllt sind um sie dieses Jahr wieder zu benutzen. Kennt Ihr das? Jedes Jahr werden neue Sonnencremes gekauft aber nie zu Ende benutzt? Deshalb habe ich mir vorgenommen die „alten“ Tuben erstmal aufzubrauchen und mir erst im Jahr 2019  wieder einen Nachschub zu besorgen. Von LSF 20-50 ist einfach alles dabei. Generell liebe ich ja den Geruch von Sonnenmilch, der Duft erinnert einfach direkt an Sommer und Meer. Manchmal benutze ich die Cremes einfach nur wegen des Dufts.

 

Nun ja, ich teile mal meine kleine To-Do mit Euch, vielleicht kann ich auch Eure Vorfreude auf den Urlaub damit anstacheln:

1.) Neue Musik muss her. Ich muss mein Handy auf jeden Fall noch mit genug Musik aufladen damit ich zwischendurch bei guter Musik einfach entspannen kann.
2.) Ebenso ein neues Hörbuch. Die Fahrt nach Kroatien dauert circa 12 Stunden (ohne Stau) und da mir die Musik bestimmt zwischendurch aus den Ohren wieder rauskommt muss ich mir 1-2 Hörbücher noch besorgen um etwas Abwechslung zu haben. Während einer Autofahrt kann ich nicht lesen weil mir sonst (wie wahrscheinlich jedem) komplett schlecht wird.
3.) Ich brauche noch 1-2 Strandhandtücher. Bei H&M und ASOS habe ich mir bereits was ausgesucht welche ich die Tage noch bestellen werde.
4.) Neuer Lesestoff wird gebraucht.Da ich die Urlaube auch nutze um einige Bücher zu verschlingen muss ich mir noch ein paar Bücher zulegen. Am liebsten nehme ich immer welche aus verschiedenen Genres mit um Abwechslung zu haben (Fantasy, Thriller, ggf. Roman). Da ich auf meiner Buchwunschliste mindestens noch 60 Bücher habe die ich lesen möchte habe ich also die Qual der Wahl.
5.) Kooperationssachen auswählen. Ich habe in letzter Zeit viele Kooperationen gehabt und einige Teile werde ich erst in Kroatien fotografieren. Darauf freue ich mich schon, ich darf nur nichts zuhause vergessen J
6.) Bargeld abholen! Yes, in Kroatien zahlt man fast alles bar und ich muss meiner Bank auf jeden Fall noch einen Besuch abstatten und Geld abholen. Grundsätzlich tausche ich mein Geld immer in Kroatien um.
7.) Den Bootsführerschein machen. Darauf freue ich mich total. Allerdings mache ich den Bootsführerschein in Kroatien selbst hab aber Schiss durchzufallen 😀
8.) Einen Tag vorher alle Ladegeräte von sämtlichen elektronischen Geräten zusammensammeln. Ich habe echt keine Lust irgendwas zu vergessen
9.) Eine Go-Pro besorgen! Das ist mein größer Wunsch für diesen Urlaub. Zusammen mit der Drohne von meinem Dad werden bestimmt atemberaubende Fotos entstehen. Ich freue mich bereits jetzt aufs Bearbeiten.
10.) Ein „Escape the Room“-Spiel besorgen! Meine Famile und ich wollen schließlich Abends noch Rätsel lösen


LOOKBOOK
Kleid ASOS | Hut H&M | Uhr ROSEFIELD | Schuhe VANS

[Werbung da Markennennung | in Kooperation mit Rosefield]


 


Etwas suchen?