Fashion

making friends

Ich liebe Hunde! Da mich selbst fast 12 Jahre ein treuer Gefährte begleitet hat vermisse ich die Umgebung von Hunden umso mehr. Ehrlicherweise muss ich zugeben, sobald ich einen Boxer (oder eine andere Plattschnauze)  auf der Straße sehe sich mein Herz immer ein bisschen verkrampft weil dann das Vermissen plötzlich nahezu unerträglich wird. Ja, ich vermisse meinen Henk jeden Tag, jede Sekunde. Als Kat und ich ein bisschen draußen zum shooten waren, war ich richtig glücklich als sich ein 14 Monate alter Pitbull zu uns gesellt hat. Ich muss zugeben, dass ich keine Angst vor Hunden habe, ich habe kein Problem, wenn sie mir spielerisch in den Arm oder in die Hand beißen. Für ein paar Minuten habe ich mich einfach in die Zeit zurückversetzt, in der ich auch jeden Tag mit meinem Hund spielen und Unsinn machen konnte. Auch wenn ich auf den Bildern lache, komisch gucke oder so: Ich war einfach glücklich! Deshalb möchte ich Euch diesen „Look“ auch nicht vorenthalten.

LOOKBOOK

Kleid & Schuhe ASOS

Processed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetOLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 preset

2 Kommentare zu „making friends

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s