• Hallo Ihr Lieben, vor ein paar Tagen war ich mit meinen besten Freundinnen Kat und …
    Beitrag ansehen
  • Vorab möchte ich erwähnen, dass ich jede Religion respektiere und dies keine Kritik …
    Beitrag ansehen
  • Endlich, es geht in Richtung Herbst was mich aktuell super zufrieden stellt da ich den …
    Beitrag ansehen
  • Letztes Jahr zu Weihnachten haben Sascha und ich eine Woche auf Mallorca geschenkt bekommen und …
    Beitrag ansehen
  • Mit Zabaione in Kroatien

    Werbung, in Kooperation mit Zabaione

    Im Januar haben wir die Anzahlung für unseren Kroatienurlaub vorgenommen und seitdem habe ich die Tage bis zur Abfahrt gezählt. Ich erinnere mich noch, wie wir am Freitagmorgen vor zwei Wochen das Auto mit Koffern gepackt haben, ungebräunt und voller Urlaubsfreude. Zack, bin ich wieder Zuhause und der Alltag hat mich fest im Griff, immerhin diesmal etwas gebräunt und voller neuer Energie und Ideen. Leider habe ich das Gefühl, dass das der schnellste Urlaub war: Die Tage flogen einfach so schnell an uns vorbei, teilweise wusste ich nicht einmal, welchen Tag wir hatten. Das Beste war: diesmal konnte ich mich einfach super entspannen, habe so gut wie nie an den Alltag gedacht, habe sehr viel gelesen und lecker gegessen und einfach, wie man so schön sagt, die Seele baumeln lassen. Kroatien war mal wieder atemberaubend, wir hatten super Bootstage, sind  Tube gefahren und viel geschnorchelt. Mit jedem Tag habe ich neue Energie gesammelt.  Auch die Gopro hat uns beeindruckt und es sind viele super Bilder entstanden welche ich Euch aber separat zeige. Vor meinem Urlaub hatte ich die Möglichkeit mir bei Zabaione zwei Kleider für den Sommer auszusuchen und ich habe diese beiden Schmuckstücke ausgewählt. Bereits im Frühjahr hatte ich schonmal eine Kooperation und ich war damals schon begeistert von der Qualität der Kleidung und hat mich auch dieses Mal wieder begeistert. Diese Kleider sind ebenso urlaubs- als auch alltagstauglich und sehr bequem zu tragen da sie locker sitzen. Gerade bei den aktuellen Temperaturen trage ich keine hautengen Sachen. Mit meiner Wahl bin ich voll zufrieden und freue mich, die Kleider noch lange tragen zu können.


    Folge:
    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Etwas suchen?