• Hallo Ihr Lieben, vor ein paar Tagen war ich mit meinen besten Freundinnen Kat und …
    Beitrag ansehen
  • Vorab möchte ich erwähnen, dass ich jede Religion respektiere und dies keine Kritik …
    Beitrag ansehen
  • Endlich, es geht in Richtung Herbst was mich aktuell super zufrieden stellt da ich den …
    Beitrag ansehen
  • Letztes Jahr zu Weihnachten haben Sascha und ich eine Woche auf Mallorca geschenkt bekommen und …
    Beitrag ansehen
  • cosy pastel dress

    Dieses absolut ultra gemütliche Kleid ist von Asos und gehört zu meinen liebsten Kleidungsstücken. Warum? Weil es einfach super bequem ist. Auch wenn dieses Kleid optisch vielleicht etwas aufträgt, der Gemütlichkeitsfaktor ist dafür umso höher. Kennt Ihr diese Tage an denen Ihr einfach nur bequem rumrennen wollt, ohne irgendwelche eng anliegenden Klamotten, am liebsten so richtig im „Schlabber-look“? Dieses Kleid ist dafür perfekt! Einfach eine Strumpfhose dazu an und Ihr hab ein bürotauglichen-aber super bequemen Look. Hinzu kommt noch, dass dieses Kleidchen von innen super weich ist. Die Ärmel sind nochmal ein zusätzliches Highlight. Gerade an Tagen, an denen es morgens schon regnet und man eigentlich den ganzen Tag im Bett liegen will kann man sich mit diesem Kleid doch noch aufraffen 😀

    Ich bin echt froh, dieses Kleidchen zu besitzen!

    LOOKBOOK

    Kleid + Strumpfhose ASOS | Boots Missguided

     

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetOLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 presetOLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 presetOLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetProcessed with VSCO with f2 presetOLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 presetOLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 presetOLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with f2 preset

    Folge:
    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Etwas suchen?