• Vorab möchte ich erwähnen, dass ich jede Religion respektiere und dies keine Kritik …
    Beitrag ansehen
  • Endlich, es geht in Richtung Herbst was mich aktuell super zufrieden stellt da ich den …
    Beitrag ansehen
  • Letztes Jahr zu Weihnachten haben Sascha und ich eine Woche auf Mallorca geschenkt bekommen und …
    Beitrag ansehen
  • Hallo Ihr lieben Büchernarren,auch im Juli war ich, was das Lesen angeht wieder …
    Beitrag ansehen
  • Skincare Routine mit Dermalogica

    Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Dermalogica entstanden.

    Dass ich „älter und reifer“ geworden bin merke ich unter anderem daran, wie ich meine Haut versorge und merke wie wichtig es ist, die Haut passend zu pflegen und zu schützen. Während ich mir früher unbedacht und unwissend Cremes ins Gesicht massiert habe die gar nicht für mein Hautbild geeignet waren benutze ich Produkte heute mit Bedacht. Auch achte ich auf Inhaltsstoffe und bevorzuge vegane Produkte. Auf Mikroplastik verzichte ich komplett, die Vorstellung allein finde ich schon abstoßend.
    Zum Beispiel dachte ich auch jahrelang, dass ich eine fettige / ölige Haut habe obwohl eine Analyse gezeigt hat, dass meine Haut trocken ist und durch Anwendung falscher Produkte hat meine Haut die Ölbildung produziert. Zudem ist es einfach unvorstellbar wichtig sein Gesicht vollständig von Makeupresten zu befreien, das war mir zwar klar aber oft blieben besonders Reste von Wimperntusche in meinen Wimpern hängen.
    Der „Preclense“ gehört daher seit zwei Monaten zu meinen Favoriten, denn das Öl entfernt wirklich alles an Makeup was auf dem Gesicht ist. Zudem riecht es angenehm nach Tannen und Holz. Abschminktücher benutze ich seitdem auch nicht mehr. Anschließend wasche ich mein Gesicht noch mit einem Waschgel um das Öl von meinem Gesicht zu entfernen. Diesen Prozess nennt man Doppelreinigung.

    𝐭𝐚𝐤𝐢𝐧𝐠 𝐜𝐚𝐫𝐞 𝐨𝐟 𝐲𝐨𝐮𝐫 𝐬𝐤𝐢𝐧 𝐢𝐬 𝐦𝐨𝐫𝐞 𝐢𝐦𝐩𝐨𝐫𝐭𝐚𝐧𝐭 𝐭𝐡𝐚𝐧 𝐜𝐨𝐯𝐞𝐫𝐢𝐧𝐠 𝐢𝐭 𝐮𝐩

    Sonnenschutz war für mich früher nur ein Produkt, welches ich im Urlaub benutzt habe. Aber, die Sonne scheint einfach jeden Tag, egal wo. Deshalb achte ich beim Kauf von Gesichtcremes immer darauf, dass ein Sonnenschutz bzw. LSF inkludiert ist. Die Sonne kann die Haut austrocknen und altern lassen.

    Seitdem ich die Produkte von Dermalogica benutze hat sich mein Hautbild positiv verändert aber was noch wichtiger ist, ich habe viel über mein Hautbild gelernt. Vor kurzem habe ich eine Gesichtsbehandlung namens Pro Power von Dermalogica erhalten und war zu Besuch in der Wellnesslounge in Düsseldorf. Die Behandlung war wahnsinnig angenehm und meine Haut hat sich anschließend so rein und sauber angefühlt wie schon lange nicht mehr. Obwohl ich ein Glück eine relativ reine Haut habe, hat man einen Unterschied gesehen und der Glow hielt ein paar Tage an.
    Auch die Masterclass im November bei Dermalogica in Düsseldorf hat mir nochmal gezeigt wie unterschiedlich die Hauttypen sind und man wirklich gezielt bestimmte Produkte nutzen und anwenden sollte. Meine absoluten Favoriten sind wie oben genannt der Precleanse der wirklich alle Makeup Reste sanft entfernt und die Intensiv Moisture Balance welche meine Haut fühlbar den ganzen Tag mit Feuchtigkeit versorgt. Ich bin so unendlich dankbar mit Dermalogica zusammenzuarbeiten und kann Euch deren Produkte von tiefstem Herzen empfehlen.

    Folge:
    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Etwas suchen?