• Einer der Gründe weshalb ich so gerne Reise ist definitiv das Essen. Oft mache …
    Beitrag ansehen
  • Natürlich möchte ich Euch meinen Lesemonat März nicht vorenthalten und bevor ich …
    Beitrag ansehen
  • Für den Frühling habe ich von Crickit zwei Paar Schuhe bekommen, die ich …
    Beitrag ansehen
  • Da ich diesen Blog vor vielen vielen Jahren zur „Modeinspiration“ gegründet habe, möchte …
    Beitrag ansehen
  • Where to eat in Edinburgh

    Einer der Gründe weshalb ich so gerne Reise ist definitiv das Essen. Oft mache ich mich schon vorher schlau und schaue, was typisch für die Küche des Landes ist (ggf. welche vegetarischen Alternativen es gibt) und wo man gut Essen gehen kann. Deshalb habe ich mir für Schottland auch ein paar tolle Restaurants rausgesucht, die ich bei TikTok gesehen habe. Haggis ist zum Beispiel typisch für die Küche Schottlands und es gibt auch zahlreiche Veggie-Alternativen. Sascha ist ebenfalls ein Meister wenn es darum geht, die perfekten Spots rauszusuchen und schaut sich die Bewertungen vorher immer an. Aber jetzt will ich Euch das Wasser im Mund zum Laufen bringen.
    Ich stelle Euch in diesem Beitrag die Restaurants vor, die wir in Edinburgh besucht und für gut empfunden haben. Let’s go:

    1. The Abbotsford
      3-5 Rose St, Edinburgh EH2 2PR, Vereinigtes Königreich

      Unser erster Stop war das Abbotsford, einem sehr traditionellen schottischen Pub in der New Town. Und das beste: dort gibt es Haggis auch für VegetarierInnen. Um mich für den ersten Tag in Edinburgh zu stärken war das auch der perfekte Start für einen Städtetrip. Das Essen war super lecker, das Ambiente typisch schottisch und das Personal freundlich. Eine absolute Empfehlung für einen typisch schottischen Pub.

    2. The Milkman
    7 Cockburn St, Edinburgh EH1 1BP, Vereinigtes Königreich

    The Milkman war eines der Cafés, die ich bei TikTok gesehen habe. Dort gibt es wirklich köstliche Heißgetränke und auch die Speisen sahen fantastisch aus. Allerdings haben wir uns dort nur einen Chai Latte gegönnt, aber dieser war sehr lecker. Das Café gibt es zwei mal in Edinburgh allerdings braucht ihr etwas Glück, um dort einen Platz zu finden. Ich habe mich sehr in den Stil und das Ambiente verliebt.

    3. Laila Lunch & Brunch
    63 Cockburn St, Edinburgh EH1 1BS, Vereinigtes Königreich

    Kommen wir nun zu meinem absoluten Highlight: Einem Traum aus Rosa! Nicht nur optisch habe ich mich direkt in Laila verliebt, sondern auch das Essen konnte uns extrem überzeugen. Die Speisekarte ist sehr exklusiv und kunterbunt, kein Mahl wirkt langweilig. Natürlich hat das ganze auch einen stolzen Preis, aber wer möchte keine Rosenwaffeln mit rosa Zuckerwatte und einem rosa Latte? Wenn ihr in Edinburgh seid und etwas exklusives wollt, solltet ihr unbedingt dort essen gehen. Ich war einfach durchgehend glücklich!

    4. Koyama
    20 Forrest Rd, Edinburgh EH1 2QN, Vereinigtes Königreich

    An unserem ersten Abend haben wir bei Koyama gegessen. Das ist ein japanisches Restaurants mit köstlichen Japanischen Tapas, Sushi und Ramen. Ich habe mir verschiedene vegetarische Vorspeisen genommen und ich fand sie sehr sehr lecker. Sascha, als wahrer Ramen-Liebhaber, fand seine nur „okay“, aber da kann ich nicht mitreden da ich nicht so gern Ramen esse. Dennoch würde ich dieses Restaurant empfehlen. Auch das Ambiente hat mir gut gefallen.

    5. The Pakora Bar
    251-253 Canongate, Edinburgh EH8 8BQ, Vereinigtes Königreich

    Zu guter letzt gibt es noch eine Empfehlung, und zwar „The Pakora Bar“. Das ist ein wirklich leckeres indisches Restaurant. Wir waren hin und weg vom Geschmack, allerdings haben alle Gerichte eine leichte Grundschärfe. Das Ambiente fand ich persönlich okay, es wirkte eher etwas älter aber dennoch mindert das nicht im geringsten das leckere Essen. Wenn ihr dort Essen wollt müsst ihr unbedingt vorher reservieren, da das Restaurant permanent ausgebucht ist.

    Folge:
    Teilen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    Etwas suchen?